Eisenharte RADikale machen den 3. Platz beim Steelman in Hannover

Am 27.11.2016 probierten sich einige RADikale in einer anderen als der gewohnten Disziplin…

imgp5858

Sie warfen sich in den Matsch, wühlten sich durch Pfützen, kletterten über Hindernisse, schleppten schwere Fässer und legten sich mit muskelbepackten Foodballspielern an. Und das alles ohne ihre Bikes!

imgp5904

Auf einer 9 km langen "Laufstrecke" kämpften sich Fidi und Friends unter anderem über, unter und durch Muddy Hole, Prickly Cone, Tubby Tubes, Dirt´n´dive und noch viele andere…

imgp5882

imgp5895

imgp5974

20 fiese Hindernisse warteten auf die zumindest am Start noch grün gewandeteten Recken. Im Ziel herrschte Einigkeit, dass Dirt`n`Dive mit Abstand das unangenehmste Hindernis war. Konnte man bei allen anderen Hindernissen mit ein wenig Geschick zumindest den Kopf trocken halten, musste man hier richtig untertauchen. Aufgeben stand aber nie zur Debatte 

Am Ende waren alle dann nass, dreckig und ordentlich gekühlt und mit goldenen Decken eingewickelt, das tat dem Spaß aber keinen Abruch. 

imgp5995

Außerdem wurden die Strapazen mit dem 3. Platz in der Teamwertung belohnt. Und für alle ist klar: Nachstes Jahr sind wir wieder dabei!!!!!!!!!

imgp6017

imgp6021

 

Einen Kommentar hinterlassen