FAQ

Hier sammeln wir alle Antworten zu den Fragen, die uns erreichen:

  • Welches Rad ist geeignet? Ein geländegängiges Fahrrad! Ein MTB-Hardtail reicht, Crosser ist suboptimal. Stadtrad geht gar nicht. Downhiller nur bei super Kondition… Und bitte den 10x geflickten Schlauch vielleicht doch vorher mal ersetzen, die Kette schmieren und die Bremsen überprüfen…
  • Welche Kleidung brauche ich? Schaut vorher nach dem Wetter. Lieber nen Wechselshirt und ne Regenjacke einpacken wenn es nicht ganz sonnig ist.
  • Wieviel Verpflegung brauche ich? Unterwegs gibt es 2 Einkaufsmoglichkeiten, ausserdem gibt es auf den grösseren Huegeln Wasser und co. Eine grosse Flasche, nen paar Riegel/Gels/Bananen schaden sicher nicht.
  • Was muss sonst noch mit? Ersatzschlauch oder Flicken, vielleicht nen Schaltauge, Ersatzkettenschloss, nen Multitool. Du kennst dein Rad am besten..
  • Ich bin nicht sicher ob ich das schaffe…  Natürlich darf jeder jederzeit auch gern abkürzen, nach Abmeldung beim Guide die Gruppe verlassen und nach Hause radeln oder mit dem Zug heimfahren. Ansonsten werden wir dafür sorgen, dass wir alle Teilnehmer vollständig ins Ziel bringen, es wird niemand zurückgelassen! Das ist kein Rennen, sondern eine (lange) Tour.
  • Was kostet die Teilnahme? Kosten entstehen nur fuer dich selbst. Verpflegung, evtl. Zugfahrkarte etc.
  • Steht die Route fest? Ja, ein Umweg zu deiner Oma oder über diesen oder jenen anderen Weg ist ausgeschlossen… 
  •  
  • …to be continued…

Deine Frage nicht dabei? Schick sie ueber das Anmeldeformular und wähle im Betreff "Anfrage"

Einen Kommentar hinterlassen